Retten

Ausbildung zum DLRG-Rettungsschwimmer

Jedes Jahr von Mitte September bis Mitte April bieten wir Kurse zum Erwerb der DLRG-Rettungsschwimmscheine an.
Hier lernt ihr die wichtigsten Maßnahmen der Wasserrettung und der Ersten Hilfe. Natürlich sind auch erfahrene Rettungsschwimmer zum Auffrischen ihrer Kenntnisse herzlich willkommen.

Teile der Ausbildungsinhalte

  • Strecken- und Tieftauchen
  • Schleppen und Transportieren von Verunfallten
  • Befreiungsgriffe
  • Anlandbringen
  • üben mit Rettungsgeräten (Rettungsball und Leine, Spineboard)
  • elementare Erste Hilfe

Eure ersten Erfahrungen im Retten könnt ihr als Junior-Retter sammeln. Ihr müsst für den  Junior-Retter mindestens 10 Jahre alt und im Besitz des  Jugendschwimmers Gold sein.

Die nächste Stufen sind

DLRG-Bronze Mindestalter 12 Jahre
DLRG-Silber Mindestalter 15 Jahre und Nachweis über einen Erste - Hilfe Kurs
DLRG-Gold Mindestalter 16 Jahre und Nachweis über einen Erste - Hilfe Kurs

Prüfungsinhalte

 Hier könnt ihr euch über die praktische und theoretische Prüfung informieren.

Schwimmhalle Barsbüttel

 Schwimmhalle Barsbüttel, Soltausredder 21
Termine 2019
Folgen
Von 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr
 Wegbeschreibung

Kontakt

Geschäftsstelle: